Radwege

Federseerundwanderweg

Der Federseerundwanderweg ist einer der schönsten Rundwanderwege in Oberschwaben. In jeder Gemeinde rund um den Federsee haben Sie die Möglichkeit in den Rundwanderweg einzusteigen. Die Strecke ist 16 km lang mit einem sehr einfachen Profil, es sind kaum Steigungen zu bewältigen. Sie wandern ausschließlich auf Rad und Wanderwegen mitten im Naturschutzgebiet. Jeder Streckenabschnitt ist unterschiedlich charakterisiert. Von Bad Buchau nach Tiefenbach über Oggelshausen wandern sie hauptsächlich auf einem Kiesweg mit Blick auf das Federseeschilf und auf das Oggelshauser Ried. Die Strecke zwischen Tiefenbach und Seekirch ist sehr gut mit Asphalt ausgebaut. Im Gegensatz zum Kirchweg zwischen Seekirch und Alleshausen der in einer schönen alten Baumallee verläuft. Von Alleshausen nach Moosburg haben Sie den besten Überblick über den Federsee. Im Abschnitt Moosburg nach Bad Buchau erleben Sie typische Wildnis am Federsee. Sie wandern hier auf einem Holzsteg über das wilde Ried. Dieser endet im Kurpark von Bad Buchau.


Federseerundwanderweg

(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken